BESUCHER
 
20896 Personen
 
 
     ///  Bitte um Kuchenspenden beim Kunst im Sägewerk  ///     
     ///  E-Junioren gewinnen Turnier in Oberdischingen  ///     
     ///  Halle am Bahnhof am 24.-28.07.2019 belegt  ///     
     ///  Dorfturnier fällt aufgrund Hitze aus!  ///     
     ///  SGM beendet Saison sehr zufrieden  ///     
     ///  E-Junioren feiern Meisterschaft  ///     
     ///  Spieler registrieren sich  ///     
     ///  18. Binokelturnier der AH Kanzach  ///     
     ///  SV Kanzach hält Jahreshauptversammlung ab  ///     
     ///  "Bauch-Beine-Po für Frauen" startet  ///     
     ///  Federseepokal 2019 festgelegt  ///     
Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Martha Fischer erhält WLSB Ehrennadel in Gold /// Klaus Wedel übergibt Vorsitz

24.03.2019

Martha Fischer bekam bei der Jahreshauptversammlung des SV Kanzach die WLSB Ehrennadel in Gold durch Rolf Preißing überreicht. „Nach dem eingegangenen Antrag und der ausführlichen Begründung war es für den Sportkreis keine Frage, dass wir hier die Ehrung vornehmen“, so Preißing.

 

Martha Fischer übernahm das Amt des Kassiers des Hauptvereins des SV Kanzach von 1993 bis 2003. Dabei war sie für jegliche finanzielle Abrechnungen verantwortlich. Seit Gründung des Fördervereins im Jahr 2004 ist Sie nun Kassiererin und tätigt die Abrechnungen von Veranstaltungen der Theatergruppe. Ihre korrekte Buchführung und einfache und übersichtliche Statistiken über die Einnahmen und Ausgaben des Vereins erleichtert die Arbeit der Vorstandschaft. Sie sorgt für Transparenz und erklärt schwierige Sachverhalte. Während ihrer Amtszeit als Kassiererin wandelte Sie die Mitgliederliste von der analogen in die digitale Verwaltung um. Dies erzeugte Vorteile im Bankeinzugsverfahren der Mitgliedsbeiträge. „Man merkt oft gar nicht, wie viel Arbeit vorne weg von ihr im Stillen und Heimlichen geleistet wurde“, so eine Zeile im Antrag. Martha Fischer ist geschätzte Helferin bei den Veranstaltungen des Vereins. Sie ist Hauptorganisatorin des Kaffee- und Kuchenverkaufs bei großen Events wie die Kunsthandwerkerausstellung "Kunst im Sägewerk"; aber auch bei Dorfturnier oder der Frühjahrausstellung der Gemeinde Kanzach organisiert sie den kompletten Verkauf der Süßwaren. 1. Vorsitzender Timoth Fetscher nennt Martha Fischer eine Institution im Verein. Rolf Preißing würdigte das Engagement mit einer Urkunde und der goldenen Ehrrennadel.

 

Vor der Hauptversammlung des SV Kanzach fand die Versammlung des Fördervereins statt. Klaus Wedel führte das Amt des Vorsitzenden seit der Gründung. Er stellte sich nach nun 15 Jahre nicht mehr zu Wahl. Als Nachfolger wurde von den Anwesenden Luca Beck ins Amt gewählt. Timoth Fetscher würdigte das Engagement von Klaus Wedel. „Heutzutage ist es nicht mehr einfach, Leute zu finden, die Verantwortung im Verein übernehmen wollen. Zudem werden die Sachverhalte im finanziellen Bereich für Vereine nicht leichter. Hier hat Klaus Wedel als absoluter Profi gearbeitet. Wir sind froh, einen jungen motivierten Nachfolger gefunden zu haben und Danken Klaus für sein herausragendes Engagement“, so Fetscher.

 

 

Foto: Martha Fischer und Klaus Wedel