BESUCHER
 
24674 Personen
 
 
Teilen auf Facebook   Instagram   Teilen auf Twitter   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Stellungnahme zum Sportbetrieb

29.03.2020

Liebe Mitglieder des SV Kanzach,

 

die Ausbreitung des Corona-Virus einzudämmen hat auch im Sport oberste Priorität. Deshalb bittet uns unser Dachverband, der Württembergische Landessportbund e.V. (WLSB), um ein einheitliches Vorgehen bezüglich der Pandemie des Corona-Virus. Hinzu kommt die Allgemeinverfügung des Landratsamt Biberach vom 16.03.2020, die noch deutlich über die Regelungen der Landesverordnung hinausgeht.

 

Mindestens bis zum 19. April gelten folgende Bestimmungen:

  • Der Sportbetrieb aller Abteilungen ist einzustellen – ohne Ausnahmen.
  • Der Württembergische Fußballverband e.V. (wfv) hat alle Fußballspiele bis nach den Osterferien abgesetzt.
  • Die geplanten Jahreshauptversammlungen des Hauptvereins und des Fördervereins finden nicht statt und werden bis auf weiteres verschoben.
  • Das Haus der Vereine bleibt geschlossen.

 

Wann und wie der Sportbetrieb danach wiederaufgenommen werden kann, hängt von der weiteren Entwicklung und den Empfehlungen der zuständigen Behörden ab.

 

Wir bitten um Ihr Verständnis. Es gilt nun auf allen Ebenen vernünftig und verantwortungsvoll zu denken und zu handeln.


Mit sportlichem Gruß

 

Sportverein Kanzach 1946 e.V.
Timoth Fetscher
1. Vorsitzender