BESUCHER
 
27659 Personen
 
 
Teilen auf Facebook   Instagram   Teilen auf Twitter   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Hallensport startet wieder ab dem 14.09.2020!

Der Vereinssport des SV Kanzach in der Halle am Bahnhof startet nach den Sommerferien ab Montag, den 14.09.2020 wieder.

 

 

 

 

 

 

 

Folgende Abteilungen nehmen den Turnbetrieb wieder auf:

  • Step-Aerobic (ÜL Trudi Wuttge) ab dem 16.09.2020 / 18:45 Uhr
  • Frauenturnen (ÜL Sabine Bleaß) ab dem 16.09.2020 / 20:00 Uhr
  • Volleyball (AL Rainer Widmann) ab dem 18.09.2020 / 18:45 Uhr
  • Dienstagsturnen (ÜL Moni Perfetto) ab dem 22.09.2020 / 19:00 Uhr

 

Das Kinderturnen (ÜL Vera Fetscher) findet noch nicht statt. Dies wurde nach Absprache mit der Leiterin des Kanzacher Kindergarten Regenbogen, Frau Benning, gemeinsam entschieden, um ein einheitliches Vorgehen zu signalisieren. Gerade bei Kindern sind die Abstands- und Hygieneregeln nicht konsequent einzuhalten.


Hygienekonzept des SV Kanzach für die Halle am Bahnhof

Die Ausbreitung des Corona-Virus einzudämmen hat im Sport immer noch oberste Priorität. Ein verantwortungsvolles Denken und Handeln schützt uns und unsere Mitmenschen vor Neuinfektionen. Um den Vereinssport in der Halle am Bahnhof wieder aufnehmen zu können, musste ein Hygienekonzept des SV Kanzach erstellt werden. Alle Abteilungs- und ÜbungsleiterInnen haben diesem Konzept zugestimmt.

Wir bitten alle TeilnehmerInnen um Disziplin bei der Einhaltung des Hygienekonzepts. Das Konzept soll nicht nur niedergeschrieben sein, sondern von den Mitgliedern "gelebt" werden. Nur unter diesen Voraussetzungen ist ein Fortführen unseres Sportbetriebs möglich - dieses Privileg sollten wir alle zu schätzen wissen!

 

Foto: Halle am Bahnhof, 88422 Kanzach