Jahreshauptversammlung 2021 wird ausgesetzt


Bild zur Meldung: Photo by Eric Rothermel on Unsplash

Die Jahreshauptversammlung 20201 findet nicht statt. Diesem Vorschlag haben die Mitglieder des erweiterten Vorstands auf der Ausschusssitzung am 23.08.2021 per Handzeichen einstimmig zugestimmt.

 

Der Termin zur Jahreshauptversammlung 2022 wird wie gewohnt im kommendem März geplant. Den Bericht und die Entlastung für 2019, 2020 und 2021 wird im März 2022 vorgenommen.

 

Die Mitglieder werden auf der Sitzung im März 2022 aufgerufen, den Entscheid des erweiterten Vorstands dementsprechend zu bestätigen. In der Satzung des Sportverein Kanzach besteht für einen solchen Ausnahmefall keine Regelung. Die Vorstandschaft räumt den Vereinsmitgliedern ein Vetorecht über diesen Entscheid bis zum 22.09.2021 ein, einzureichen beim 1. Vorsitzenden mit Begründung  in schriftlicher Form.

Weitere Informationen