BESUCHER
 
33057 Personen
 
 
Teilen auf Facebook   Instagram   Teilen auf Twitter   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Neues von den Fußball-Junior*Innen


Bild zur Meldung: Logo des SV Bad Buchau



C-Junioren verlieren Spitzenspiel

 

Bericht von Uwe Bohner, 14.11.2021 - Die C-Jugend verlor das gestrige Spitzenspiel gegen SGM Ennahofen/Altheim/Allmendingen vor einer ansehnlichen Zuschauerkulisse verdient mit 1:3 gegen die spiel- und zweikampfstarken Gäste. Nach verhaltenem Beginn erzielten die Gäste das 0:1, ein Kopfball an die Latte verhinderte den Ausgleich. Kurz vor Ende der ersten Halbzeit erzielten die Gäste nach einer schnell nach vorne getragenen Kombination das 0:2. In der zweiten Halbzeit zeigten sich die SGM Federsee stark verbessert. Nach einem schönen Angriff über die linke Seite konnte man den Anschlusstreffer erzielen. Danach lag der Ausgleichstreffer mehrmals in der Luft, allerdings fehlte die Präzision beim letzten Pass oder Abschluss. Durch einen Konter der bärenstarken Gäste wurde das Spiel entschieden. 

 

Die C Jugend wird im Frühjahr in der Bezirksstaffel spielen und sich mit den besten Mannschaften im Bezirk Donau messen.

Glückwunsch an die C Jungs uns das Trainerteam für die tolle Leistung.

 

 
A-Jugend – Meister der Quali-Staffel 1

 
Bericht von Uwe Bohner, 14.11.2021 -
Im letzten Spiel des Jahres, bei der SGM Öpfingen, erspielten sich unsere Jugendlichen in der ersten Spielhälfte eine Vielzahl hochkarätigster Chancen. Nur eine davon wurde zur knappen 0:1 Führung genutzt, so dass die Partie unnötiger Weise spannend blieb. In der zweiten Halbzeit witterten die Gastgeber ihre Chance und es entwickelte sich eine recht ausgeglichene Begegnung, allerdings mit weiterhin klarem Chancenplus für unser Team. Das entscheidende 0:2 fiel erst kurz vor Spielende.
 
Mit neun Siegen, bei einem Unentschieden und ohne Niederlage gewann unsere A-Jugend ihre Quali-Staffel und misst sich in der Rückrunde mit den besten Mannschaften im Bezirk Donau. 

 


 

Saisonfinale von A- und C-Junior*Innen

 

Bericht von Uwe Bohner, 12.11.2021

Die "Herbstsaison" 2021 im Jugendbereich neigt sich dem Ende entgegen. 

 

Am Freitag, 13.11.2021, kommt es bei der C und A Jugend zum Finale um die Tabellenführung in der jeweiligen Qualistaffel. Die C-Junior*Innen tritt auf dem Kunstrasenplatz um 12.00 Uhr gegen den bisher ebenfalls ungeschlagenen Tabellenzweiten SGM Niederhofen/Allmendingen/Ennahofen an und würde sich über zahlreiche Zuschauer zur Unterstützung freuen!

 

Die A-Junioren gastieren in Öpfingen und werden mit der notwendigen Einstellung und Engagement die Tabellenspitze verteidigen. Beim diesjährigen SGM Federsee A-Jugend-Jahrgang (2003/2004) würde sich dann der Kreis schließen, sowohl bei der C- und B-Jugend platzierte man sich ganz vorne und qualifizierte sich verdient für die Bezirksstaffel. 

 

Selbstverständlich wünscht die Abteilungs-/Jugendleitung allen Mannschaften ein sportlich und vor allem gesundes Saisonfinale!


 


 
A-Jugend setzt Siegesserie fort
 

Bericht von Uwe Bohner, 17.10.2021 - Am vergangenen Freitag gastierte mit der SGM Kirchen/Marchtal/Lauterach ein körperlich sehr robustes Team in Bad Buchau. Unsere A-Jugendlichen kamen dadurch in der ersten Halbzeit nur schwer in die Zweikämpfe. Folge war in  der 20. Minute die verdiente Führung der Gäste. Nach einem Eckball führte ein Fehler des gegnerischen Torhüters zum Ausgleich kurz vor der Halbzeit. In der zweiten Spielhälfte gelang es uns durch erhöhte Laufbereitschaft die Partie zu kontrollieren. Erspielte Torchancen wurden in der 60. und 88. Minute zu den entscheidenden Treffern genutzt. Zusammengefasst ein aufgrund der zweiten Halbzeit verdienter 3:1 Erfolg.        
 
Die nächste Partie findet am Mittwoch, 20.10.21, ab 19.00 Uhr in Bad Buchau statt. Gegner im Bezirkspokal ist die SGM Gammertingen/Alb-Lauchert. Am Samstag, 23.10.21, spielt unser Team ab 12.30 Uhr in Schwörzkirch gegen die SGM Niederhofen/Altheim/Allmendingen/Ennahofen

 


 
A-Jugend mit Änderung im Trainerteam und 2 Siegen

 

Bericht von Uwe Bohner, 11.10.2021 - Nach der Übernahme des Traineramtes bei der Aktivenmannschaft des SV Bad Buchau, zog sich Sebastian Münch aus dem A-Junioren-Trainerteam zurück. Der Ausfall wird durch den Wiedereinstieg von Uwe Bohner bei einer anderen Aufgabenverteilung kompensiert. Die Betreuung der A-Jugendlichen obliegt damit Johannes Bin, Uwe Bohner, Georg Neubrand, Jonas Müller und Antonio Rodriguez.
 
Im Spitzenspiel am vergangenen Mittwoch in Bad Buchau gegen die SGM Bussen/Unlingen/Uttenweiler ging unsere Mannschaft konzentriert die Aufgabe an. Sie dominierte die Begegnung in der ersten Stunde und erspielte sich eine 4:0 Führung. Im Anschluss daran gelang es den Gästen das Spiel ausgeglichener zu gestalten, was mit einem Treffer zum Endstand von 4:1 belohnt wurde. Am Samstag ging die Reise nach Ringingen. Dort traf unser Team auf einen Gegner, der unserem Team nicht gewachsen war. Schon in der ersten Spielhälfte gelang es eine Vielzahl von hochkarätigsten Chancen zu erspielen. Diese wurden, bis auf einen Treffer, nahezu fahrlässig vergeben. In der zweiten Spielhälfte setzte sich die deutliche Überlegenheit fort. Sich weiterhin bietende Möglichkeiten wurden besser genutzt, was zu einem leistungsgerechten Endstand von 0:5 zu unseren Gunsten führte.
 
Die nächste Partie findet in Bad Buchau am Freitag, 15.10.21, ab 19.00 Uhr statt. Gegner ist die SGM Kirchen/Marchtal/Lauterach.